Der Keltenwanderweg

 

Kurzbeschreibung:

Parken: Parkplatz Donnersberg
Start: Rekonstruktion der Pfostenschlitzmauer
Vom Startpunkt über den Köhlerschlag zur Geißritsch weiter in die Eschdelle und zur archäologischen Ausgrabung des Zwischenwalles an der K 82 und Rekonstruktion des Wallquerschnittes. Auf dem Keltenwall der Markierung bis zum Königsstuhl folgen, vorbei am Fernsehturm und Ludwigsturm zum Ausgangspunkt.
Eine kürzere Variante mit 3,0 km Länge ist ebenfalls ausgeschildert.
 

Länge der Strecke 4,65 km
Durchschnittliche Gehzeit 1:20 Std.
Höchster Punkt der Strecke 679,1 m ü. NN
Tiefster Punkt der Strecke 570,1 m ü. NN
Summe Steigungen 112,0 m
Summe Gefälle 112,0 m
Max. Steigung 14,2 %
Max. Gefälle 11,5 %

Wanderweg als Google-Earth-Datei

4.6 km, n/a