Historischer Dorfmarkt

Im Jahr 1981 wurde im Zusammenhang mit der 650. Wiederkehr der Verleihung der Stadtrechte an Dannenfels zum ersten Mal ein Historischer Dorfmarkt durchgeführt. Es wurde zu einem eindrucksvollen Erlebnis, sowohl für die Mitwirkenden, als auch für die Besucher.

Der nächste Historische Dorfmarkt findet in diesem Jahr statt. 


Im zweijährigen Turnus wird nun dieser traditionelle Dorfmarkt zum 18. Mal durchgeführt und wir hoffen auf den gleichen Erfolg wie in der Vergangenheit. Es werden Arbeitsabläufe aus vergangenen Zeiten in reiner Handarbeit, also ohne Elektrizität oder Motorkraft, dargestellt. Wenn die Gäste von Stand zu Stand schlendern, wird bei den Erwachsenen ein Gefühl von Nostalgie aufkommen, während die Kinder begeistert sind, wenn sie den "Akteuren" über die Schulter schauen können. Sei dies beim Schmied, der ein Pferd beschlägt oder auch die Frauen beim Spinnen, Weben oder Waschen. Natürlich fehlen auch die Haustiere wie Pferde, Ziegen, Schafe oder das prächtige Federvieh nicht.

Sondervorführungen ergänzen die Ausstellung an beiden Tagen und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt, sowohl auf dem Festplatz, als auch in der örtlichen Gastronomie.

Der Markt beim Freizeitgelände/Grundschule öffnet am
 

Samstag, den 26.08.2017 um 14 Uhr
Sonntag, den 27.08.2017 um 10 Uhr

Informationen zu diesem Ereignis erhalten Sie bei

Tourist-Info Dannenfels
Telefon: +49 (0) 6357 1614
Fax-Nummer: +49 (0) 6357 975895
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nutzen Sie zur Anreise öffentliche Verkehrsmittel (z.B. Donnersberg-Expreß, Bus nach Dannenfels, Zellertalbahn) oder informieren Sie sich über die Verbindungen beim Tourist-Info Dannenfels oder Donnersberg-Touristik-Verband, Kirchheimbolanden, Telefon: 06352/1712, Fax-Nummer: 06352/ 710-262.
 

Bilder: Gabriele und Hans Birkle